Malta Aktuell » Beiträge » City-Casino Trips in Europa

City-Casino Trips in Europa

Die Europäer machen gerne Urlaub auf ihrem Kontinent. Dies liegt vor allem daran, dass es so unglaublich viele schöne Reiseziele gibt, für die die meisten nicht einmal 2 Stunden fliegen müssen. Ob Spanien, Italien oder Frankreich, die Sonne ist im Sommer garantiert und somit fliegt der ein oder andere gerne ein bis zwei Wochen an einen der schönen Sandstrände.

Doch auch die europäischen Städte haben einiges zu bieten. Ob Cannes, Nizza, Madrid, Barcelona oder die etwas kälteren Städte wie Amsterdam oder Kopenhagen, all diese Urlaubsziele bieten Kultur und ein vielfältiges Freizeitangebot. Kein Wunder also, dass diese Orte immer voll mit Touristen sind. Für diejenigen, die ein bisschen Glitzer und Glamour vertragen können, ist ein Besuch in einem der Casinos vermutlich ein guter Abschluss des City Trips. Casinos bieten nicht nur zahlreiche Möglichkeiten, sein Glück herauszufordern, sondern es wird auch für das leibliche Wohl mit gutem Essen gesorgt und oftmals gibt es sogar Live Musik, was die Atmosphäre im Casino zu einer ganz besonderen
macht.

St. Julian’s auf Malta

In Europa gibt es so viele schöne Städte, dass so manch eine sehenswerte Stadt leicht in Vergessenheit gerät.
Da wäre beispielsweise St. Julian’s auf Malta. St. Julian’s hat einen unglaublich urigen Charme und lädt dazu ein, die alten Gebäude zu besuchen und mehr über ihre Geschichte zu erfahren. Das Dragonara Casino lädt zudem zu spielerischen Nächten ein, bei denen der ein oder andere Penny gesetzt werden darf.

Vilnius in Litauen

Vilnius ist die Hauptstadt von Litauen und als solche hat sie einiges zu bieten. Kirchen und historische Stätten verraten mehr über die Geschichte der Stadt und in den zahlreichen Bars und Cafés kann man es sich in seinem Urlaub richtig gut gehen lassen. Zudem lohnt es sich die Altstadt zu erkunden. Für die Spielbegeisterten ist das Nese Casino zu empfehlen. Dieses bietet nicht nur die Spielhalle selbst, sondern auch einen Pub, eine Lounge und eine Bar.

Stockholm in Schweden

Ebenfalls sehenswert ist die Stadt Stockholm in Schweden . Neben Seen und Kanälen lädt auch Stockholm zu einer Sightseeing-Tour ein und bietet zahlreiche historische Gebäude und Museen. Natürlich bietet auch Stockholm Entertainment für die „Zocker“. Geöffnet bis 5 Uhr morgens, lädt das Casino Cosmopol zu langen Nächten ein.

Lissabon in Portugal

Wer ein bisschen mehr Sonne vertragen kann, der sollte vielleicht nach Lissabon in Portugal reisen. Hier kann man den Sommerurlaub mit einem Städtetrip verbinden. Ob Bootstour oder Museumsbesuch, Lissabon bietet für jeden Geschmack das passende Programm. Das Casino Lisboa sorgt zudem für einen luxuriösen Abend. ​

Bilbao in Spanien

Schließlich wäre da noch Bilbao in Spanien . Ebenfalls eine sehr sehenswerte Stadt, die vermutlich mehr zu bieten hat, als man denken würde. Neben dem Strand kann man hier die Art Gallery besuchen oder ins Guggenheim-Museum gehen. Verschiedene Plätze, Brücken und Kathedralen sorgen zudem für ein abwechslungsreiches Programm. Auch hier kann man den Tag im Casino ausklingen lassen. Empfehlenswert ist hier das Gran Casino, welches neben dem Glücksspiel auch gutes Essen bietet.

Neben den genannten fünf Städten, gibt es noch so viele andere Städte in Europa, die definitiv eine Reise wert sind. Ob mit dem Fernbus, mit dem Zug oder mit dem Flugzeug, die meisten Städte sind problemlos und zu günstigen Preisen zu erreichen. Worauf also noch warten? Nichts wie los und den nächsten Städtetrip geplant! Dabei kann der Casinobesuch am Ende des Tages zu einem kleinen Ritual werden…

Schreibe einen Kommentar