Malta Aktuell » Stromausfall

Stromausfall

Stromausfall in ganz Malta

Schön dass ich heute Abend wieder bloggen kann, denn ganz Malta und Gozo waren heute für mehrere Stunden ohne Strom.

Um kurz nach 16 Uhr gingen in der ganzen Inselrepublik die Lichter aus. Ursache war ein defekter Boiler im Kraftwerk Marsa, was einen kompletten Ausfall zur Folge hatte.

In den meisten Orten musste man bis kurz vor 21 Uhr warten, bis der Strom wieder da war. Und das ist nicht das erste Mal passiert, selbst landesweit, wie letztes Jahr im Juni.

Bei 2 Kraftwerken sollte es doch eigentlich möglich sein, damit 400.00 Einwohner zu versorgen. Ich finde es unverständlich, das man das Problem nicht in den Griff bekommt und viele Malteser sehen das genauso. Neben den seltenen großen Stromausfällen gehen regional in Malta mehrfach im Jahr die Lichter aus. Und man bekommt es nicht in den Griff. Ein Land, das ausländische Investoren anlocken will, sollte solche Problem im Jahr 2010 nicht haben.

Schreibe einen Kommentar