Malta Aktuell » Beiträge » Blaue Grotte

Blaue Grotte

Die Blaue Grotte von Malta

Die Blaue Grotte in Malta ist ein beliebtes Ausflugsziel, vor allem in den Sommermonaten. Über der Ortschaft Zurrieq gelangt man an die fjordartige Bucht an der südlichen Küste von Malta.

Blaue Grotte Malta
Bei ruhigen Windverhältnissen fahren regelmäßig in kurzen Abständen Boote zur Blauen Grotte. Die Ausflugsboote starten an der Bucht Wied iz-Zurrieq, fahren ein Stück die beeindruckende Steilküste entlang und dann in mehrere Grotten, deren Wasser türkisfarben und kristallklar ist. Die Farbenspiele, die man hier sehen kann, sind prächtig. Bei gutem Sonneneinfall verstärkt sich der Effekt entsprechend. Man sollte daher am besten in den frühen Vormittags-stunden die Bootsfahrt unternehmen, welche eine knappe halbe Stunde dauert.

Blaue Grotte

Blaue Grotte – Prächtige Farbenspiele in den Morgenstunden

Blue Grotto Bootstour

Die Blue Grotto Bootstour ist sehr empfehlenswert

Dort, wo die Straße zur Blauen Grotte endet, befinden sich einige Souvenirgeschäfte sowie mehrere Restaurants. Die Promenade lädt zum Spazieren gehen mit einem prächtigen Blick über das Meer und die Küste ein.

Busverbindung ab Valletta: Linie 38 + 138

Schreibe einen Kommentar