Malta Aktuell » Beiträge » Urlaub mit Kindern

Urlaub mit Kindern

Mit Kindern nach Malta?

Die Mittelmeerinsel hebt sich von vielen anderen Urlaubszielen im Süden Europas ab, da sie viel Kultur bietet und gerne von kulturell interessierten Menschen und Sprachurlaubern, die Englischkurse buchen, besucht wird. Das heißt aber nicht, dass nicht auch für Kinder etwas geboten wird. Man kann mit Kindern einen sehr abwechslungsreichen Urlaub auf der Insel verbringen. Es gibt einige Attraktionen für die Kleinen und die Malteser sind äußerst kinderlieb und hilfsbereit.

Hier einige Vorschläge für Ausflugsziele:

Popeye Village

In der Anchor Bay nicht weit von Mellieha befindet sich Popeye Village, die Filmkulisse des Films Popeye, der 1979 mit Robin Williams in der Hauptrolle gedreht wurde.

Man hat die Kulissen stehen lassen und für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Hier kann man in alte schiefe Holzhäuser schauen und sie fast alle auch betreten. Ein kleines Piratendorf, das Popeye sein „Sweethaven“ nannte. Über den Tag verteilt finden auch verschiedene unterhaltsame Veranstaltungen statt.
Zur Popeye Village Webseite

An der Küstenstraße bei Bahar ic-Caghaq lädt das Splash & Fun Erlebnisbad zu einem ereignisreichem Tag ein. Hier gibt es ein großes Schwimmbecken mit Wasserrrutschbahnen und einen Dinosaurierpark, von dem alle Kinder begeistert sind. Man kann hier einen gesamten Tag verbringen und sich an der Imbissbude verpflegen.
Zur Webseite von Splash & Fun

Direkt neben dem Wasserpark liegt der Mediterraneo Marine Park. Hier erfährt man vieles über die Welt des Meeres aus nächster Nähe. Neben vielen Tieren, die man teilweise nicht nur anschauen, sondern auch anfassen kann, befindet sich das Delfinarium, wo Kinder mit Delfinen schwimmen können. Neben den Attraktionen werden viele weitere Unterhaltungsmöglichkeiten geboten.
Zur Webseite des Parks

Buggiba Waterpark

Malta mit Kindern wird garantiert nicht langweilig

Ein weiterer Wasserpark befindet sich in Buggiba. Der Malta Waterpark haben wir hier ausführlich vorgestellt.

Wussten Sie schon, dass Playmobil seine kleinen Figuren seit vielen Jahren auf Malta produziert? Neben der Fabrikation liegt der Playmobil Fun Park im Industriegebiet Hal Far. Hier werden Kinderaugen groß!
Zur Webseite von Playmobil Malta

Es wird Kinder sicherlich auch begeistern, Schiffstouren zu unternehmen und vom Wasser aus die beeindruckenden Festungsmauern Vallettas zu sehen, oder eine Fahrt auf die kleine Insel Comino zu unternehmen, wo man in der Blauen Lagune einen Badetag verbringen kann. Außerdem haben die Ritter ihre Spuren hier hinterlassen und in Museen kann man z.B. alte Rüstungen und Kanonen bestaunen. Oder besuchen Sie doch einmal Ghar Dalam, eine alte Höhle, in der man Knochen von ausgestorbenen Tieren gefunden hat.

Malta hat mehrere kleine Sandstrände, die sich überwiegend im Norden der Insel befinden. Der Strand an der Mellieha Bay wird gern von Familien besucht, da das Wasser hier nicht sehr tief ist. In der Nähe befinden sich auch einige Hotels. Alle anderen Sandstrände sind ebenso für Kinder geeignet.

Mit Kindern auf Malta wird es nie langweilig. In den Sommermonaten kommt eine zusätzliche Attraktion hinzu. Denn dann wird abwechselnd in jedem Dorf Maltas eine „Festa“ gefeiert, bei der die Malteser mit viel Feuerwerk und Süßigkeiten feiern. Dazu sind alle herzlich eingeladen.

Schreibe einen Kommentar