Malta Aktuell » Beiträge » Maltesische Weihnachtskrippe

Maltesische Weihnachtskrippe

Weihnachtskrippe aus Malta

Eine ungewöhnliche Krippe hat Patrick Mifsud gebastelt. Ich bin oft erstaunt, auf welche kreative Ideen manche Menschen kommen!

Krippe aus MaltaWeihnachtskrippen sind in Malta sehr beliebt. Man sieht sie in der Weihnachtszeit öfter als in Deutschland. Viele Malteser stellen sich eine Weihnachtskrippe in ihre Fenster, wobei sich über den Geschmack oft wahrlich streiten lässt.

Auch die Malteser haben ihre Vorstellungen von Weihnachtsdekorationen. Vieles wirkt sehr hübsch und geschmackvoll, manche Weihnachtsillumination mit all dem hektischem Geblinke in den Fenstern ist dann aber auch so „blendend“, dass ich mich an Berlin-Neukölln erinnert fühle. 🙂

Zurück zur Weihnachtskrippe. In der Timesofmalta wurde ein Foto von einer besonders kreativen Krippe veröffentlicht. Sie misst eine Größe von 60 x 40 Zentimetern und wurde aus Teebeuteln gebastelt. Die Teebeutel wurden aneinandergeklebt und dafür wurden 800 Stück benötigt. Die Arbeit dauerte sechs Wochen. Zur Großansicht einfach auf das Bild mit der Krippe klicken.

Ein Kommentar für Maltesische Weihnachtskrippe

  1. steven 18. Dezember 2009 at 13:20 #

    Schöner Blog – hier bekommt man gleich Lust auf eine Reise 🙂 Die Beiträge sind fantastisch, super geschrieben.

Schreibe einen Kommentar