Malta Aktuell » Beiträge » Deutsches Fernsehen

Deutsches Fernsehen

Deutsches Fernsehen in Malta – Endlich dank einer Sat-Schüssel glotzen, was die Augen hergeben!

Wie man deutsches Satelliten Fernsehen in Malta empfängt und was man dafür braucht: Die richtige technische Ausrüstung, einen fachmännischen Handwerker und jede Menge Geduld und Spucke!

Wer als Deutscher auf Malta lebt, stellt schnell fest, dass die üblichen maltesischen TV-Programme nicht gerade das sind, was man für Fernsehgenuss hält. Verstehen tut man eh nix. Also verzichtet man entweder aufs Fernsehen und schaut abends aus dem Fenster „Malta live“, oder man montiert sich eine Satellitenschüssel und holt sich die deutsche TV-Welt direkt ins Schlafzimmer. Entschieden habe ich mich für Letzteres, schließlich hat meine bessere Hälfte schon etliche Formel 1 Rennen verpasst und beklagt mangelhafte Informationen über seinen Lieblings-Fußball-Verein. Es musste dringend eine Lösung her!

Die Schüssel samt Receiver und sonstigem Zubehör habe ich mir aus Deutschland schicken lassen. So musste ich mich nur noch darum kümmern, das ganze zu montieren und zum Laufen zu bringen. Die Schüssel war schnell zusammengeschraubt und mit Receiver und Fernseher verkabelt, musste nur noch Astra angepeilt werden, um die Sender reinzubekommen.

Deutsches Fernsehen auf Malta TV

Deutsches Fernsehen auf Malta?

Das macht man so: Einer steht in der prallen Sonne auf dem Balkon und dreht ganz vorsichtig an der Schüssel und der andere steht vor der Glotze und ruft:“Ja jetzt! Nein stopp, da war es eben, jetzt ist es wieder weg!“ Oder: „Nun kommt gar nichts mehr, was hast du da jetzt um Himmels Willen verstellt, du Hornochse!“
Irgendwann in der Dämmerung war es dann vollbracht. Der Haken an der Sache war nur der, dass wir fürs Kabel noch ein Loch durch die Wand bohren mussten und keine Bohrmaschine extra dafür kaufen wollten. Frau weiß sich zu helfen und fragt im kompetenten malta-online.de Forum nach Hilfe. Siehe da, es bot sich schnell Hilfe an und ein paar Tage später stand Helmut mit seinem Werkzeugkasten in der Tür, der sich auch gleich ans Werk machte. Dummerweise hatten wir uns zwischenzeitlich für einen anderen Standort der Schüssel entschieden und die Sender waren wieder weg. Also ging das Gefricke von vorne los. Stundenlang. Helmut kennt sich aus und machte er sich ans Werk. Entweder man hat den Sender gestochen scharf drin oder er ist sofort wieder weg, so läuft das hier kurz vor Afrika. Komischerweise waren dann alle Sender da bis auf den geliebten Sportsender DSF meiner besseren Hälfte, so eine Gemeinheit!

Helmut gab nicht auf und probierte und probierte, sowas habe er noch nicht erlebt. Aufgeben scheint ein Fremdwort für ihn zu sein. Irgendwann fiel ihm dann ein, die Schüssel auszumessen und jetzt kommt’s: man sollte eine 80cm-Schüssel haben, aber unserer fehlten zwei ganze Zentimeter! So gaben wir uns dann erstmal geschlagen, aber Helmut meinte, es müsse eine Lösung dafür geben. Und siehe da, einige Tage später mailte er mir, wir sollten einen Amplifier besorgen, ein kleines Teil in Größe eines USB-Sticks, das man noch dazwischenklemmt. Den werde ich nun bald besorgen und dann wollen wir mal schauen, ob das Teil uns zum „Warsteiner Stammtisch“ am Sonntag Morgen verhilft. Auf jeden Fall flimmert es jetzt!

Fazit: messt die Schüsseln aus, bevor ihr sie kauft, mir hat man einfach zwei Zentimeter unterschlagen!

Helmut kann ich nur nur weiterempfehlen. Er übernimmt handwerkliche Jobs jeder Art zu günstigen Preisen. Wer also auch eine Schüssel montieren muss oder irgendetwas an oder in seinem Haus zu schrauben und zu werkeln hat, kann sich bei ihm melden unter helmut@maltanet.net

16 Kommentare für Deutsches Fernsehen

  1. Helmut 24. August 2009 at 09:20 #

    Hallo Christina,

    wirklich lustig dein Artikel 🙂
    Und noch mal vielen Dank fuer die kostenlose Werbung 😉

    Gruss,

    Helmut

  2. Martin 24. August 2009 at 10:48 #

    Hi,

    technisches Verständniss ist von Nöten aber das mit der langen Suche nach der richtigen Ausrichtung kannst Du dir ersparen wenn Du vorher bei ASTRA den Installationsassistenten befragst! http://www.astra.de/Empfang/installation-assistent/index.php

    Meine Schüssel ist eine Standardschüssel von ALDI. Ich habe 10 Minuten für das Einstellen benötigt. 😉

    Gruss
    Martin

  3. Jürgen 27. August 2009 at 11:53 #

    Hallo,

    bei mir hat es trotz Satfinder über 3 Std. gedauert, bis ich alle Programme ohne Störungen empfangen konnte. Weiß der Teufel an was es lag, in Deutschland habe ich ganze 15 Min gebraucht und alles lief.

    Gruss
    Jürgen

  4. jens 14. September 2009 at 00:09 #

    Satellitenempfang ist mit einer 60cm grossen Schuessel moeglich,auch DSF

  5. Martin 20. September 2009 at 15:15 #

    Bin umgezogen und habe mit der Schüssel die ich noch vor Kurzem so gelobt habe die gleichen Probleme. Ich bekomme kein erstes Programm und kein DSF. Aber ich bin doch Fussballjunkie! Wo kriege ich so einen Verstärker Amplifier her?

    Danke ür die Hilfe!

    Gruss
    Martin

  6. Tina 21. September 2009 at 12:17 #

    Nimm am besten Kontakt mit Helmut auf, er richtet dir das für eine kleine Entlohnung ein, seine Mailadresse findest du am Ende meines Beitrages. Viel Glück!

  7. Juergen 21. September 2012 at 20:00 #

    Hallo an alle,
    wir haben die Absicht unseren lebensabend auf Malta zu verbringen.
    Kann jemand Informationen geben, über mieten von Häusern, wie sieht es mit Internet und Telefon aus.
    Wäre für jegliche Hilfe dankbar

  8. Jens Mueller 16. Dezember 2012 at 08:41 #

    Lebe seit 2006 Hier,falls ihr Fragen habt,Jederzeit melden.

  9. Ingo 7. Februar 2013 at 03:00 #

    Hallo,
    leider erreicht man besagten Helmut unter der eMail Adresse nicht mehr.
    Gibt es den noch ? Oder irgendjemand anders der SAT TV installiert ?

  10. johannes 11. Januar 2014 at 20:45 #

    hi, wie Ingo schreibt, den Helmut gibt’s unter der Adresse leider nicht mehr. Bin seit Dez. 2013 auf Malta und möchte auch gerne deutsches Fernsehen empfangen, brauche Hilfe, denn hier gibt es zu viele Aussagen, die alle noch nicht geholfen haben. Denke auch, am besten mit ner Schüssel, aber auch incl. DSF. Habe in einem anderen Forum gelesen, dass man unbedingt eine mindestens 85-er Schüssel braucht. Stimmt das? Dann braucht man keinen weiteren Verstärker. Und wer kann mir hier auf malta helfen. Gruß Johannes

  11. Michael 21. Februar 2014 at 23:31 #

    Hallo Leute,

    es gibt seit kurzem einen deutschen auf Malta der eine Satfirma (Maximus Sat) betreibt. Er war bei mir und hat mir Astra und Hotbird eingestellt. Alles sehr professionell, kam mit einem professionellen Satmesser und macht kostenlose Voranschläge.

    Hier mal seine Rufnummer:79462721

    Email: maximussat@hotmail.com

    Schönes Wochenende
    Michael

  12. Johannes-Georg Wagner 21. August 2014 at 06:00 #

    Seit gestern haben wir eine Anlage. Sind dem Tipp von Michael gefolgt und haben, schon von Deutschland aus, Kontakt mit Maximus Sat aufgenommen. Nach ein, zwei Mails haben wir ein Angebot bekommen und angenommen. Gestern war die Montage. Pünktlich, wie vereinbart zwischen 7 und 8 Uhr kam O. bei uns an.
    Der Standort wurde festgelegt und die Bohrmaschine tat ihre Arbeit. Die Feinjustierung ging so schnell, das ich etwas überrascht war, der Rest ein Kinderspiel, noch 1, 2 Löcher durch die Wände und schon lag das Kabel im Wohnzimmer. Das klingt vielleicht wie ein Gefälligkeitsbericht? Ist es aber nicht!
    Es grüßt
    Johannes-Georg

  13. Michael 6. April 2015 at 17:28 #

    Hallo an Alle
    Tragen uns mit dem Gedanken eine Immobilie auf Gozo zu kaufen
    Was ist von eurer Seite(nicht Notare oder Berater)wichtig zu wissen
    Ihr lebt ja scheinbar schon auf Malta und habt den Behördenkram hinter euch,eure Erfahrungen sind real und wichtig zu wissen
    Vorerst(ca 5jahre)sollte die Immobile fürn Urlaub sein,danach als Altersruhesitz
    Da gbts nen Passus mit nem 1/2 Jahr,was ist günstiger(im Alter)Teils Deutschland,teils Gozo oder besser eins von beiden
    Den Namen und Telnr vom Sateliten TV hab ich schon gespeichert,denn ich denke da möchte niemand drauf verzichten
    Liebe Grüsse
    Michael

  14. Francisco 11. Oktober 2015 at 07:11 #

    Wir sind ebenfalls den tip von Michael gefolgt und nahmen Kontakt zu maximus sat auf. Der nette herr hat mit uns einen Termin vereinbart und wird heute nachmittag vier Ort sein um die Kosten besser einschätzen zu können. Danke für den tip.

  15. Francisco 13. Oktober 2015 at 07:35 #

    Danke für den Tip, Michael. Maximus Sat hat einen super Job geleistet und für einen sehr fairen Preis habe ich nun Sat TV im Wohn- und Schlafzimmer. An dieser Stelle nochmals vielen Dank für die sehr professionelle Arbeit, das ist man leider hier in diesen Gefilden nicht mehr gewohnt.

  16. Franz Bartl 8. Januar 2017 at 10:34 #

    Habe heute diese tolle Seite entdeckt und genießen die Beiträge. Noch bin ich Besucher in Malta (bis 24.Jan. 2017)
    und möchte gerne schnellstmöglich jemand treffen um ALLES über diese schöne Insel zu erfahren.
    z.B. Wohnen,Haus kaufen, Fernsehen, Kleinanzeigen für gebrauchte Artikel, uvm………
    Gerne zum späten Frühstück auf meine Kosten ☺wohne momentan in St. Pauls Bay
    Lb.Grüße,
    Franz
    015753130143

Schreibe einen Kommentar