Malta Aktuell » Beiträge » Fireworks Festival

Fireworks Festival

Fireworks Festival Malta 2010

Auch in diesem Jahr findet auf Malta das große Fireworksfestival statt. Zum 9. Mal organisiert die maltesische Tourismusbehörde am Grand Harbour in Valletta an zwei Abenden spektakuläre Feuerwerke.

Malta ist bekannt für seine Künste, die schönsten Feuerwerke in den Himmel zu zaubern. Am 29. und 30. April werden in den Abendstunden Feuerwerke gezeigt, zu denen synchron Musik gespielt wird. Das Feuerwerksfestival ist mittlerweile Tradition auf Malta, es soll nicht nur eine Touristenattraktion sein, an diesem Wochenende feiert man auch den sechsten Jahrestag des Beitritts zur EU, der am 1. Mai 2004 stattfand.

Eine gute Sicht auf den Grand Harbour, wo das Feuerwerksspektakel vorgeführt wird, hat man z.B. von den Upper Barakka Gardens in Valletta oder auch von den anderen Bastionen der Hauptstadt, die auf der Seite des Hafens liegen.

Mit dem Fireworks Festival beginnt auch die Saison der Festas, der Dorffeste auf ganz Malta. Zu einer Festa gehört auch immer ein ausgedehntes Feuerwerk.

Feuerwerk in Malta hat eine lange Tradition und geht auf die Zeit der Johanniterritter im Mittelalter zurück. Damals wurde zu besonderen Anlässen ein Feuerwerk gezündet.

4 Kommentare für Fireworks Festival

  1. anna 28. April 2010 at 06:20 #

    Das ist eine wunderschöne Tradition, meine ich. Ein solches Festival könnte nicht nur viele Touristen ziehen, sondern den anderen auch zu zeigen, wie man eine echte Stimmung machen kann

  2. Rolf 31. Dezember 2010 at 09:22 #

    Leider kann man in Deutschland das Video nicht anschauen, da SONY seine Rechte verletzt sieht! Ich kaufe schon lange nichts mehr bei SONY, denn SO – NIE!!
    Sony nervt nur noch.

  3. Peter Seebohm 4. August 2012 at 12:34 #

    was soll denn dieser link wenn DU das auf PRIVAT stellst?????

  4. Peter Seebohm 4. August 2012 at 12:45 #

    Kommentar 2: Das 2012 Festival war einfach phantastisch.

    Ganz besonders ist der „Englische“ Beitrag gewesen. Unglaublich, was die an Sound Praezision abgelassen haben.

    Trotzdem, TOP OF THE BILL war das Feuerwerk von MALTA (fuer mich)

    Es gibz keinen der seinen Landesnamen ins Feuerwerk bringt. Ausser dieser Malti Company

    Am 9. August gibts ein weitres Giga Feuerwerk in „The 3 cities“

Schreibe einen Kommentar